• Claus Schirmer

Schöne Panoramaaussicht bei Mittelndorf - Sächsische Schweiz

Sehenswertes nicht nur für Autofahrer:


Viele Aussichtspunkte in der Sächsischen Schweiz sind ja meist entweder zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichbar. Es gibt aber auch Besucher, die in jungen Jahren das #Elbsandsteingebirge erwandert haben, aber altersbedingt nicht mehr alle Aktivitäten schaffen können und sich trotzdem an der schönen Landschaft erfreuen wollen. Dafür ist der Park- und Rastplatz in Mittelndorf am Schaarwändeweg gut geeignet. Auch für Wanderer kann sich der AP lohnen, da der Panoramaweg vom Schaarwändeweg zügig erreichbar ist. Den Standort kann man auf Google-Maps schnell finden, wenn man die Koordinaten am Ende des Beitrages kopiert und dort einfügt.


Auf dem Rastplatz lädt eine Bank zum #Picknick ein. Gegenüber befinden sich zwei Tafeln, die die Einordung der Panoramasicht erleichtern. Besonders prägnant sind die Blicke auf den #Bloßstock, die Brosinnadel und den Wilden Kopf im #Affensteingebiet. Aber auch der Lilienstein und der Königstein oder bspw. der #Kohlbornstein, als Krippener Hausberg sind gut zu sehen. Vom Rastplatz hat man auch die Sicht in Richtung Richtung Ulbersdor und Lohsdorf.

Wenn man weiter in Richtung Bad Schandau fährt, kommt man am Gasthaus Heiterer Blick in Altendorf vorbei. Von der angeschlossenen Terrasse kann man bei gutem Essen weiter das #Panorama aus einem anderen Winkel genießen.


DE-SN | Sebnitz | 50.9383,14.2135 | 27.06.2018



57 Ansichten

Schneller Buchungskontakt:

+49-162-2606-139
+49-35028-8849-0

© 2018 - 2020 by Claus Schirmer.

Proudly created with Wix.com