• Claus Schirmer

Die Lichtenhainer Mühle


Die Lichtenhainer Mühle im #Kirtnitzschtal - Sächsische Schweiz:


Fährt oder wandert man durch das Kirnitzschtal in Richtung Hinterhermsdorf kommt man nach dem Lichtenhainer Wasserfall an eine sehr großen Wiese vorbei. Am Ende steht ein großes idyllisch gelegenes Haus. Das ist die Lichtenhainer Mühle. Sie soll im Jahr 1547 erstmals urkundlich erwähnt worden sein und war eine bedeutende Schneide- und Mahlmühle. Sie kann bspw. der Ausgangspunkt für Wanderungen zum Kuhstall oder zum Großstein sein.


DE-SN | Sebnitz | 50.933422,14.253275





86 Ansichten

Schneller Buchungskontakt:

+49-162-2606-139
+49-35028-8849-0

© 2018 - 2020 by Claus Schirmer.

Proudly created with Wix.com