• Claus Schirmer

Bereitstellung Breitbandanschluss Elbaussicht - Krippen

Ab sofort schnelleres Surfen im Internet:


Am 30. Januar 2019 war es endlich soweit. Der #Glasfaseranschluss in den Ferienappartements Elbaussicht – Krippen konnte in Betrieb genommen werden. Über den Baufortschritt ist in diesem Blog schon berichtet worden.


Die Glasfaserleitung endet nun direkt im Büro. Von dort wird das Signal im ganzen Haus und im Grundstück verteilt. Durch die Zunahme der technischen Möglichkeiten wurden die bisher anliegenden DSL-Geschwindigkeiten manchmal im Haus etwas knapp. Unsere Gäste nutzen zunehmend in der Regel auch im Urlaub ihre mobilen Endgeräte per #WLAN. Die Telekom Deutschland hat gemeinsam mit der Stadt Bad Schandau dafür die besseren Voraussetzungen geschaffen. Deshalb konnten wir im Interesse unserer Besucher in neue Technik investiert und tragen die damit verbundenen höheren Kosten.


Über den Jahreswechsel gab es eine Zwischenlösung mit VDSL. Messungen ergaben aber, dass #Fiber klar im Vorteil ist. Allerdings kann es sein, dass die in den letzten Tagen gemessenen Raten mit zunehmenden Teilnehmern in Bad Schandau noch etwas zurück gehen werden. Garantiert ist vom Provider nur die Bereitstellung zwischen 54 und 100 Mbit/s, die sich dann die Nutzer in der Elbaussicht teilen.


Auch wenn jetzt #5G in aller Munde ist, wird und kann es wahrscheinlich einen Glasfaseranschluss nicht verdrängen. Experten meinen, Glasfaser ist im Vorteil. Vermutlich wird sich zukünftig eine Kombination von beiden ein ergeben.


DE-SN | Bad Schandau | 50.91156,14.16972 | 09.03.2018/13.03.2018/24.04.2018/31.01.2019



Schneller Buchungskontakt:

+49-162-2606-139
+49-35028-8849-0

© 2018 - 2020 by Claus Schirmer.

Proudly created with Wix.com