• Claus Schirmer

3. Advent 2018

Mehrere Möglichkeiten den Adventssonntag zu verbringen:


Die Zeit vergeht. Der 3. Advent ist schon da. Bald ist #Weihnachten. Was ist zu tun?


  1. Den Tag entsprechend der Checkliste des Bildes zu verbringen?

  2. Restliche #Weihnachtsgeschenke kaufen? Aber der Gesetzgeber gestattet doch das Einkaufen nur noch an einem #Adventssonntag und der ist vorbei. Die Verkaufsmaschinerie hat eine Lösung gegen die #Spaßbremsen gefunden. Im Netz gibt es keine Beschränkungen. Dort kann man nach Herzenslust 24/7 lang Online shoppen bis die Tastatur glüht. Lediglich die Lieferzeiten zeigen möglicherweise Grenzen auf.

  3. In der #Natur auf der Grundlage der neuen Winterwanderkarte der Sächsischen Schweiz wandern oder ins nahe gelegene und verschneite #Erzgebirge fahren, um dort die gespurten #Loipen zu nutzen. Auch #Abfahrtski ist gut möglich.

  4. Einfach das tun, was man sich schon immer mal vorgenommen hat.

Es gibt natürlich noch weitere Gelegenheiten. Aber ich glaube, dass der Punkt 4. auch nicht zu verachten ist. In diesem Sinne, wünsche ich Ihnen einen schönen Adventssonntag.


DE-SN | Bad Schandau | 50.911559,14.169717 | 16.12.2018





© 2018 - 2020 by Claus Schirmer.

Proudly created with Wix.com