• Claus Schirmer

Deutsch-Tschechische-Fahrradtour durch den Schluckenauer Zipfel

Aktualisiert: Juli 3

Unterwegs in der Böhmisch-Sächsischen Schweiz und der Lausitz - Von Šluknov bis zur Elbaussicht – Krippen:


Die Tour habe ich schon im August 2016 gemacht und auch darüber berichtet. Leider konnte der alte Blog nicht mit allen Inhalten beim Providerwechsel migriert werden. Deshalb stelle ich sie heute nochmal überarbeitet in Videoform vor.


Momentan ist die Durchführung nicht möglich. Die Grenzen sind geschlossen. Aber irgendwann wird die Corona-Krise vorbei sein. Mein Anliegen ist, Ihnen immer wieder einmal ein paar Vorschläge für Ihre Urlaubsplanung zu machen. Dabei versuche ich Strecken zu planen, die machbar sind und auf denen in der Regel kein Gedränge herrscht, damit der Ausflug auch in Ruhe genossen werden kann.


Die Route beginnt an den Ferienappartements Elbaussicht – Krippen. Zunächst ist ein kleines Stück bis zum Bahnhof Krippen zu fahren. Von da geht es entspannt mit der #Nationalparkbahn nach #Šluknov. Dabei werden 7 Tunnel und viele Brücken passiert. Im Zug ist eine tschechische, Deutsch sprechende Schaffnerin. Die Fahrkarten müssen bei ihr gelöst werden und nicht vor der Fahrt am Automaten. Wochenkarteninhaber müssen erst ab Dolní Poustevna eine Zusatzkarte lösen, da der Fahrpreis bis Sebnitz darin enthalten ist.


Nach dem Ausstieg fahren wir mit dem #Fahrrad - vorbei an schönen alten und neuen Häusern - ziemlich steil nach oben und anschließend fast bis in Grenznähe überwiegend bergab. Bis zum ersten Zwischenziel, der Prinz-Friedrich-August-Baude, ist ein relativ steiler Anstieg zu bewältigen. In der Baude kann man sich stärken und vom Aussichtsturm einen schönen Rundblick zum Lausitzer Bergland genießen. Die Weiterfahrt erfolgt durch das Straßengefälle meist zügig über Dolní Poustevna und Sebnitz nach unten. Der Weg nach Hertigswalde ist dann allerdings etwas anstrengend und wird in der Regel schiebend zurück gelegt werden müssen. Oben angekommen, gibt es einen Rastplatz und wieder eine herrliche #Rundsicht. Von da an zeigt das Höhenprofil nur noch eine fallende Tendenz. Zurück geht es dann durch das Kirnitzschtal zur Elbaussicht.


Wer möchte und bei Komoot registriert ist, kann sich meinen Ausflugstipp in seine APP laden und gleich zum Navigieren verwenden.


CZ-US | Šluknov | 51.006295,14.46156 (Startpunkt) | 19.08.2016 und 26.04.2020


Schneller Buchungskontakt:

+49-162-2606-139
+49-35028-8849-0

© 2018 - 2020 by Claus Schirmer.

Proudly created with Wix.com