• Claus Schirmer

Winterdekoration in der Elbaussicht - Krippen

Aktualisiert: 30. Aug 2018

Ein #Gastgeschenk trägt zum Wohlfühlen in der Elbaussicht - Krippen bei:


Die Belegung über den Jahreswechsel ist vorbei. Nicht nur in Bad Schandau, sondern in der gesamten Sächsischen Schweiz ist winterbedingte Ruhe eingekehrt. Das regnerische Wetter lädt nicht gerade zum Wandern ein. Der „Böhmische Wind“ bläst manchmal kräftig durch das Elbtal. Wer sich davon nicht abschrecken lässt, findet schon ein paar Wege, die auch im Winter begehbar sind und Möglichkeiten zur Ruhe und Entspannung bieten. Die Toskana Therme in Bad Schandau ist geöffnet und trägt zur Wohlfühlatmosphäre bei. Im Stadtteil Schmilka wird derzeit mit dem Winterdorf ein Konzept umgesetzt, damit die Region auch in den Wintermonaten belebt wird. In 2 Monaten ist schon wieder März. Dann kann es noch viel besser aussehen. Bis dahin bieten wir unseren Gästen weiterhin attraktive Last Minute-Preise an. Langjährige Stammgäste waren so nett und schenkten uns diese lustige Puppe. Die Beine können je nach Stimmung verlängert oder gekürzt werden. Das Püppchen steht im Treppenhaus und erfreut unsere Besucher. Dafür sagen wir nochmal ganz herzlich Dankeschön.


DE-SN | Bad Schandau | 50.911595,14.169643





© 2018 by Claus Schirmer. Proudly created with Wix.com